Gegen den Moralismus und zuviel Sport

“Von der Systemschau her entsteht das Phänomen Streß, wenn eine oder mehrere Variablen eines Organismus bis zu ihren äußersten Werten angespannt werden, was zu verstärkter Unbeweglichkeit im ganzen System führt.”

Zitiert aus: Wendezeit. Bausteine für ein neues Weltbild, Seite 363, Fritjof Capra, Scherz Verlag, 1982

Dies als Kommentar zu “Jogi und Mutti”, Fraktur von Berthold Kohler, Faz, 29.6.2018.

http://www.faz.net/aktuell/politik/fraktur/fraktur-von-berthold-kohler-zu-merkel-jogi-und-kasan-15666109.html

https://rp-online.de/politik/eu/verfassungsrechtler-hans-juergen-papier-stuetzt-seehofer_aid-23723335

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.