Der Abstieg aus dem Leitstand, die kleiner werdende Perspektive

Dieses sogenannte Künstliche schafft in Hardware und Software Implikationen, Reflexionen, Wahrheitswerte, Viren, autonome Agenten, ONEs, Netzwerke, Geld, die Emanation komplexester Welten, die mehrwertig zum Menschen stehen. Ihr Verhältnis zum Menschen und wenn genauer, zu welchen Individuen und Persönlichkeiten dieser Menschheit jeweils, steckt noch in der Klärung und meistens außerhalb der Definition. Somit sind sich Mensch und Maschine einerseits sehr nah, ihre Beziehungen finden massenhaft statt, anderseits passiert gerade der Auszug des Menschens aus dem Leitstand. Daran ändert auch der Zwilling, der virtuelle Leitstand nichts. Der Mensch tauscht Überblick gegen phasenweisen Einblick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.