Frühling 2

 

Frühling

Fünfzigjährige Männer
putzen ihre Fensterbänke blank.

Das Kissen kommt ins Fenster.

Voll Luft bleibt die Luft und schneefrei.

Die Gründerzeitfassaden erscheinen
wirklicher, Straßenzug um Straßenzug.

Meine Augen spuren wieder.
Wie ein Maschinengewehr.

Tasten gleich Einschüssen die Wände ab.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.