Lichtung

Deine Pinsel, Notizblöcke, unser Papier
in Rudeln
Steppenwölfe,

Striche aus Kohle, dein Kosewort.

Unsere Wohnzimmerhunde
und Spaziergänger
schauten,

gingen um: wo waren wir.

Sonne flatterte, dein Arm, deine Hand,
deine Wangen,
deine Augen,

Pinsel fort
und Buch zu,

Hose und Hemd
auf, Sekunden, Minuten.

Schwarz auf weiß
und Papier und mich

vertan und Bilder und Bilder, stechende
Sonne,

so jung Deine Brüste,

Licht über
Licht,

vertan.

 

(für Verena Leowald)

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.