Der Volksmund behält recht: Vorne hui, hinten pfui: das Auto. VW.

Die Elite, die Masse und der Volkswagen, das Auto. Der Diesel, die Kohle, deutsche Selbstverliebtheiten.

Man muss soviel Unfähigkeit überall vermuten wie man es niemanden zumuten möchte. Alte Themen wie Elite und Masse, Scheinheiligkeit, Borniertheit,  internationale Verflechtung eines Exportlandes, neue Themen wie geradewegs riechbar die Psyche einer Bevölkerung.

Der Bürger, der es durch den Straßenverkehr und seine Lüftung schon lange weiß: das Dieselauto vor einem, vorne hui, hinten pfui.  Die Lüftung wird nach ein paar Metern seit Jahren schon wegen den Diesefahrzeugen in der Stadt auf Innenumluft gestellt.

Weiterlesen..
%d Bloggern gefällt das: