Zusatzkosten in einem Projekt mit einem unserer guten Kunden in München

Ein guter Kunde schlägt, nachdem plötzlich beim Verpacken doch noch Zusatzkosten aufplöppen und diese unsere Marge auffressen würden, letztendlich vor, diese hälftig zu übernehmen. Wir bedanken uns.

Er antwortet:

“… fein, gemeinsam rein, gemeinsam raus.”

Das ist eine Erwähnung wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.